Kategorien
Weisheit

Tor zu einer neuen Welt

Oft sind es gut genutzte Mußestunden,
in welchen der Mensch das Tor zu einer neuen Welt findet.

(George M. Adams, Foto: Laila Mahfouz)

Kategorien
Natur Weisheit

Lebende Gräber

Wenn wir selbst die lebenden Gräber
ermordeter Tiere sind,
wie können wir dann auf dieser Welt
ideale Bedingungen erwarten?

(George Bernard Shaw)

Kategorien
Narretei Weisheit

On lacking ambitions, mollyficated

Women who seek to be equal with men lack ambition.

(Timothy Leary)

Boys who seek to become what was long – and, unfortunately often still is – considered to be a “real man” lack both ambition and holistic intelligence.

(Molly, Hugh Everett’s Cat)

Kategorien
Natur Spiritualität Weisheit

Die Relativität des Wissens

Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat. (Albert Einstein)

Kategorien
Film Spiritualität Weisheit

RSA Animate: 21st Century Enlightenment

Matthew Taylor explores the meaning of 21st century enlightenment, how the idea might help us meet the challenges we face today, and the role that can be played by organisations such as the RSA. (Matthew Taylor, Animation: RSA Animate)

Kategorien
Film Weisheit

RSA Animate: Crisis of Capitalism

Sociologist David Harvey providing insight into key driving factors behind the crises of capitalism. (David Harvey, Animation: RSA Animate)

Kategorien
Literatur

Das Wortleuchten

Ich kenne nichts auf der Welt,
das eine solche Macht hat, wie das Wort.
Manchmal schreibe ich eines auf
und sehe es an, bis es zu leuchten beginnt.

(Emily Dickinson)

Kategorien
Narretei Weisheit

Lachen und gute Laune

Nichts in der Welt wirkt so ansteckend
wie Lachen und gute Laune.

(Charles Dickens, Foto: Anders Balari)

Kategorien
Spiritualität Weisheit

Sich selbst gefunden

Wer sich selbst gefunden hat,
der kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren.

(Stefan Zweig)

Kategorien
Literatur

Frauenfrage

Als eine Frau lesen lernte,
trat die Frauenfrage in die Welt.

(Marie von Ebner-Eschenbach,
“Lesende Frau” von Pierre Auguste Renoir)