Kategorien
Spiritualität Weisheit

“Wirklich wissen und Bescheidenheit” mollyfiziert

Man wird immer finden, daß diejenigen, die wirklich wissen, die bescheidensten Menschen sind.

(Rudolf Steiner)

Das Erkennen des wahren Wesens über das Sein und seinen Urgrund führt weit jenseits des Materialismus. Dabei geht neben anderen Auswirkungen auch jegliche Anhaftung an Materielles verloren. Der spirituellen Erleuchtung folgt also Bescheidenheit. Umgekehrt gilt dies keineswegs, da es sich nicht um eine “Tugend” handelt, sondern um die Auswirkung einer tiefgreifenden Bewussteinsveränderung.

(Molly, Hugh Everetts Katze)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.